Es war einmal …. August

Dieses Fotoprojekt soll Erinnerungen wach rufen oder/und dazu anregen in alten Alben zu blättern und viele schöne Momente zu teilen. Eltern, Großeltern, Geschwister, Klassenfahrten, Ferien, Urlaub… die gute alte Zeit, Nostalgie und Evergreens sind die Schlagworte dieser Blog Aktion. Dieses monatliche Projekt ist dazu da Bilder zu teilen, zu zeigen die mit viel Liebe und Freude an früher erinnern und uns manchmal noch zum lächeln bringen.
Wer mitmachen möchte, gerne! Mehr Informationen dazu gibt es hier.
Mein August Bild zeigt meinen großen Bruder und meine Mutter hinter Omas alten Holzschuppen. Beim spielen, plaudern und einfach nur zusammen sein…

Sommer Erinnerungen 01

Dieses Bild geht auch an Susi Zaunwicke und ihr Nostalgie Projekt „Guckloch“

Advertisements

17 Kommentare zu “Es war einmal …. August

  1. Ich mag das Foto!
    Die Lederhose… Stilecht! 😀

    Aber was macht deine Mutter da?
    Und warum hat dein Bruder eine Schüssel in der Hand?
    Und warum guckt er so grimmig?
    Fragen über Fragen…

    • Jahaa, ein richtiges Ösikind eben 😀

      Also wenn ich an meine Kindheit denke und Omas Garten, das Bild ist ein Sommerbild… Ich denke mein Bruder hat wohl Johannis –
      oder Stachelbeeren aus Omas Garten gepflückt?!
      Und Mama möchte villeicht eine probieren und er gucktr deshalb so sauer? 😀

      • Ja, DAS kann sein!

        Ist ja wieder typisch.
        Mann geht auf die Jagd, findet lecker Essen und will von Frau Kuchen haben und Frau nascht das mühsam gejagte Futter einfach so weg.
        Da guckt jeder Mann böse!!

    • 😀 Nun ja… So etwas kann passieren…
      Dafür haben wir euch doch, ihr „dürft“ lieb zu uns sein und uns verwöhnen! Also her mit Erdbeeren, Blaubeeren und co 😀

  2. Deine Mutter ist eine hübsche Frau. Ja, ich erinnere mich an meine Kindheit. Als kleiner Junge hatte ich auch eine Lederhose und weisse Socken fanden sich auch an meinen Füssen.
    Ich habe es glatt verpennt, deine schönen Mohnblumenfotos zu kommentieren. Mohnblumen mag ich auch.
    Ein schönes Wochenende für dich.
    Salut
    Helmut

    • Das macht nichts Helmut 🙂
      Ich kann auch nicht immer so bloggen und kommentieren wie ich möchte. Ich freue mich immer sehr wenn du trotz Zeitmangel hier bist 🙂

  3. …für mich schaut das aus, als hätte die Mama gerade „die wahrscheinlich längste Praline der Welt“ verdrückt, und der Kleine wäre deswegen ein wenig angepisst…Scherz…von mir gibt’s „leider“ oder vielleicht „Gott sei Dank“, keine Fotos, die meine Kindheit „eingefangen“ hätten, und wenn dann wäre wahrscheinlich nur die Hälfte von mir drauf, für eine Breitbild-Kamera hat’s nicht gereicht…grins…

    …die Bilder aus Zeiten unserer Kindheit, wirken oft wie ein Schlüssel zu manchmal längst „vergrabenen“ Erinnerungen, rufen aber auch meist ein wenig Wehmut hervor, wie einfach und unkompliziert unser Dasein damals doch war…oder auch nicht…

    MfG Ivanhoe

    • Wehmut… ich weiß es nicht. Es ist schon eine gewisse Melancholie dabei, die sorglose Kindheit, die lieben Menschen die man auf Fotos sieht und die nicht mehr leben…
      Bei mir selber ist es so das ich eine wunderschöne Kindheit hatte und das ist immer mit viel Herzblut verbunden wenn man durch alte Alben blättert.

  4. Eine sehr schöne Idee mit diesem Projekt liebe Michaela und auch sehr schön von dir hier umgesetzt!
    Liebs Grüßle von Herzen und ein schönes Wochenende wünsche ich dir ❤

  5. Immer wieder schön, diese alten Bilder. Mir macht das Guckloch auch viel Freude. Bisher habe ich die einzelnen Beiträge im normalem Blog gebracht, aber nun bin ich dabei, sie als Familienhistorie auf einer Seite in meiner Schreibstube zu konservieren. Das macht richtig Laune.
    Herzliche Grüße
    Elke
    __________________________
    mainzauber.de/litblog

  6. Ich liebe diese alten Bilder sehr… Traurig das vieles im Laufe der Jahre unterging an Alben und alten Bildern. Liebe menschen, Familie, soviele Jahre die vergangen sind aber trotzdem wird noch immer das Herz warm bei diesen Fotos 🙂

Lust zum mittippen? Los gehts!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s