Schnee von gestern? Nix da, Schnee von heute!

Und um den letzten Zweiflern noch den Wind aus den Segeln zu nehmen, der Winter steht vor der Tür. Schnee auf den Bergen als ich heute morgen aus dem Fenster sah. Es ist kalt, windig und der Nachtfrost macht die Sache auch nicht gemütlicher. Soweit man den netten Menschen in diversen Wetterredaktionen glauben kann kommt die weiße Pracht in ein paar Tagen auch zu uns ins Tal.

Kalte Nasen und vereiste Autoscheiben hin oder her, nichts desto Trotz kommt beim Anblick von Schnee auch immer Freude auf. Zumindest bei mir. Man denke nur an Almhütten, Ski und Snowboardwochenenden, Schlitten fahren und gemütliche Stunden mit heißem Tee, Kakao und Omas herrlichen Spezial-Herbst-Nuss-Schoko-Gewürzkuchen.

Advertisements

48 Kommentare zu “Schnee von gestern? Nix da, Schnee von heute!

  1. Das ist wahr, ich kenne das. Hier haben wir noch den schönen Schnee, der liegen bleibt. Zumindest die Wiesen, Felder und Wälder sind immer weiß bedeckt. Ein bisschen wie „ständig Weihnachten“ 😀

  2. Es ist empfindlich kalt geworden, auch hier. Mein Autochen wurd heut winterfest gemacht. Den Schnee sehe ich am liebsten in der Alpengegend..dort darf er sich gerne ausbreiten 😉
    Liebe Grüße und einen kuschligen Abend ❤

    • Mein Auto ist auch noch in dieser Woche drann.
      Langsam aber sicher wird es Zeit du hast recht. Zudem ist auch ab 1 November Wintereifen Pflicht.
      Ganz liebe Grüße zurück 🙂 ❤

  3. Ja, es ist sehr früh heuer, aber ich finde es toll und bedaure, dass ich hier so in „Meeresnähe“ wohne. Allerdings hätte ich noch gerne eine Galgenfrist für unsere Blumen, die ich für einen besonderen Anlass brauche am Freitag.
    Viel Freude!
    Astrid

    • Oh ja das stimmt!
      Meine Tante hat irgendwie einen riiiiiiesen Garten und sie steht auch schön Ängste aus ob ihr das alles so bleibt anhand der Wetterlage und des kommenden Schnee und Frosts :/

  4. Woha, jetzt ist es also wirklich, wirklich, wirklich Winter. So ganz kann ich mich noch nicht damit anfreunden, auch wenn die weißen Spitzen herrlich aussehen. Und ich Gewürzkuchen sehr mag… LG mila

  5. Hm, ja, man merkt, dass es deutlich kälter wird. Der Winter kommt. Ob es bei uns schneit, bezweifle ich aber, wenn ich an die letzten Jahre denke. Was schade ist, Schnee ist toll.
    Ich freu mich aber über Plätzchen. 😀

    • Laut Vorhersage soll es ein sehr strenger Winter werden. D.h hier sehr viel Schnee, Temperaturen bis minus 20 Grad.
      Besonders beim Auto fahren nicht sehr lustig 😦
      Aber sonst, ja doch, bin ich ein Winterfan 🙂

  6. …so, so, es schneit also im steirischen Hoheitsgebiet, auf bayerischen Hoheitsgebiet sind nachwievor nur auf den Toiletten des Bay.-Landtags Spuren von „Schnee“ zu finden…grins…

    …aber Nein, mittlerweile ist auch bei uns, in den bayerischen Highlands in der Nacht der Regen in Schnee übergegangen, und die Straßen rund um Reifenhändler und Kfz-Werkstätten müssten fast zu „Notstandsgebieten“ erklärt werden, wie jedes Jahr beim ersten „Schneefall“…

    …Ich, bin natürlich auch heute in der Früh wie das HB-Männchen mitsamt meinen W-Reifen zum Reifenhändler gefahren, und hab mir eine Absage eingeholt…ein Haus weiter in meiner Autowerkstatt bin Ich einfach mal reingeplatzt und der zudem Zeitpunkt einzig anwesende Kfz-Schlosser hat mich gefragt was ich bräuchte…ich sogleich, die Räder müssten getauscht werden!…

    … der „Gute“ ist dann auch sogleich darüber gegangen , in der Annahme das Ich einen Termin habe…hab dann während des Reifenwechsels mitbekommen das Kunden die angerufen haben, auf nächste Woche Donnerstag vertröstet wurden… hab jetzt auch wirklich ein schlechtes Gewissen… aber Winterreifen auf mein Auto!…

    … Est pas belle la vie…

    MfG Ivanhoe

    • -lach- ich liebe deine Geschichten 😀

      Aber es ist hier genauso, Sobald die ersten Schneeflocken in Sicht sind kommt die Massenpanik und jeder Reifenhändler feiert das Fest der gefüllten Kassen.
      Früher habe ich die Reifen selber gewechselt aber mittlerweile als alte Frau fahre ich auch zum Autohändler 😛

  7. In NordSchweden ist schon etwas gekommen..
    Hier bei mir noch nicht. Solange Sonne ist und kein Regen
    kann der Schnee noch ein wenig warten 🙂
    Aber man merkts Morgens an der Temperatur, das es langsam
    kommt…
    Liebe Grüsse
    Elke

Lust zum mittippen? Los gehts!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s