Es war einmal, Dezember

Vor allem für Kinder ist Weihnachten etwas tolles und einzigartiges! Als ich in meiner Fotokiste kramte fand ich dieses Bild. Das Foto wurde 1972 oder 73 bei meinen Großeltern aufgenommen. Ich glaube mein Papa hat es damals geknipst. Die kleine Person vor dem Weihnachtsbaum bin ich. Hinter mir sieht man das Dach eines kleines Hauses. Dieses war mein erstes Puppenhaus und wurde von meinem Opa in liebevoller Kleinarbeit selbst gebaut und eingerichtet.

Und dieses Bild geht wie immer auch an Susi Zaunwicke und ihre tolle Aktion „Guckloch.“

eswareinmal 01

Was wäre ein Weihnachtsfest ohne liebevolle und schöne Erinnerungen? In diesem Sinne wünsche ich euch allen ein wunderbares, drittes Adventswochenende.

Lust an diesem Fotoprojekt teilzunehmen?
Mehr Infos hier

Advertisements

30 Kommentare zu “Es war einmal, Dezember

  1. Was für ein wunderschönes Erinnerungsfoto, liebe Michaela,
    es versetzt dich sicher gleich nochmal in die damalige Zeit zurück, gell.
    Angenehmen 3.Adventssonntag
    herzlichst moni

  2. Liebe Michaela,

    Da sehe ich ja schon die zweite süße Maus unter dem Tannenbaum hier. Ein schönes Foto zur Erinnerung an schöne Zeiten.

    Ich wünsche Dir einen schönen 3. Advent.

    Liebe Grüße
    Harald

  3. … das ist für mich der Zauber der Weihnachtszeit… Erinnerung und Gegenwart… es ist mein „Danke an’s Jahr… das Beste daraus zu machen was passiert ist und den warmen Glitzerbaummoment genießen wenn alle schlafen… GLG Rita 🌟

    • Das geht mir genauso… Wenn die Familie wieder weg ist, das Weihnachtsessen vorbei, das Kinderlachen verstummt, alle glücklich und zufrieden wieder nach Hause fahren, da fängt mein Hl. Abend an.

      Ich sitze am Sofa , die Beine hochgelegt mit einer Tasse Tee, die Stimmung, der Duft… und genieße die Wärme und Geborgenheit des Weihnachtsbaumes. Die Gedanken schweifen, Erinnerungen werden wach…
      Das ist Weihnachten!

      Und ja, in so Momenten genieße ich das alleine sein 🙂

  4. Hallo Michaela,
    es ist immer wieder schön, wenn man beobachten kann, wie Kinder staunend vor dem Weihnnachtsbaum stehen! Dein Foto ist besonders rührend, du siehst so süß in deinem Dirndl aus. Auch mit der tollen Kugel am Christbaum und den Geschenken im Hintergrund ist dieses Foto ein feines Augenschmankerl! Vielen Dank für deinen schönen Beitrag, meiner kommt demnächst, ich habe auch ein altes Weihnachtsfoto gefunden.
    LG Heidi

  5. Liebe Michaela,

    danke das du bei mir vorbei geschaut hast.
    Diese Projekt hat mir schon immer gefallen. Nächstes Jahr mache ich bestimmt wieder gerne mit.
    Die Erinnerungen an Weihnachten zu Hause bei den Eltern und wir als Kinder sind immer wieder schön.
    Ich habe da auch solche Fotos, die mir im Kopf gleich eingefallen sind.
    Wie lange geht der Post mit dem „Damals wars“ ?

    Eine schöne vorweihnachtliche Zeit dir noch und einen schönen 3. Advent
    ♥lichst Paula

  6. Liebe Paula,
    Ich freue mich dich wiederzu lesen! 🙂
    Auch ich habe nur schöne Erinnerungen an die Weihnachtszeit als Kind –
    und möchte sie um nichts auf der Welt missen!

    Paula, das geht immer mit dieser Aktion! In jedem Monat wird ein altes Foto eingestellt. Egal zu welchem Zeitpunkt , vom ersten bis zum letzten.
    Du kannst jederzeit mitmachen wenn du möchtest 🙂

    Informationen und den Button zum mitnehmen findest du hier:
    https://alpenreport.wordpress.com/aktuelle-foto-projekte/

  7. Hallo Michaela,
    da kriege ich ja gleich ein schlechtes Gewissen, wenn ich unseren Töchter nie ein Puppenhaus gebaut habe. Schließlich ist das ja auch jede Menge Kleinarbeit, die Zeit erfordert, und die steht ja leider nicht im Übermaß zur Verfügung.

    Gruß Dieter

    • -lach- Heute kauft man so etwas von Playmobil 😀
      Meine Tochter (heute 26) bekam damals ein Barbie Puppenhaus.

      Mal ernsthaft, mein Opa arbeitete den ganzen Sommer an diesem Häuschen soviel ich weiß. Es war bezaubernd mit licht und Schaukelstuhl, teppichen und gardinen von Oma genäht.

  8. Von mir gibt es leider kein so schönes Bildle. Deshalb ich ein Bild hochgeladen, das gestern bei der Bruchsaler Schloßweihnacht entstanden ist: ein kleiner Junge trifft auf den Weihnachtsmann, der im Schlitten sitzt.
    Klar das trifft leider nicht das Thema: Es war einmal, aber ich hoffe du machst eine Ausnahme.
    Salut
    Helmut

    • Lieber Helmut und ich freue mich riesig auf dein Bild 🙂
      Natürlich ist das ok, schon alleine das du dir die Zeit nimmst und bei diesem Projekt mitmachst.
      Ganz liebe Grüße!

    • Ganz lieben Gruß und ich freue mich sehr das du wieder dabei bist! 🙂 Ich hoffe schon das ich noch immer so strahle, zumindest manchmal tu ich das bestimmt 😉

Lust zum mittippen? Los gehts!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s