Klick der Woche, 30 Oktober

Halloween, man mag es oder… eben nicht. Auch wenn ich nicht als Monster oder Vampir durch den Tag laufe und auch nicht arme, unschuldige Nachbarn erschrecke, so gibt es doch seit Jahren eine Tradition. Es wird gebacken. In diesem Jahr wurde es eine Kürbistorte und Halloween Muffins. Die Muffins sind einfach kleine Mini Rührkuchen. Das Topping, eine Joghurt-Vanille Creme mit Lebensmittelfarbe angerührt. Das war es auch schon.

Für die Torte wurden einfach Schokoladen Gugelhupf mal zwei gebacken und übereinander gestellt wobei einer dabei auf dem Kopf steht. Das Loch in der Mitte ist ideal für schöne nette Halloween Überraschungen. Kleine Gummi Spinnen u.ä. In meinem Fall waren es nur bunte Schokolinsen da auch kleine Kinder Mr. Kürbis verspeisen werden. Das Ganze wird mit Pariser Creme aus weisser Schokolade „zusammengeklebt“ und mit orangefarbenen Fondant überzogen. Nun bekommt Mr. Kürbis noch ein Gesicht und fertig.

Und da es so ganz ohne Verkleidung auch nicht geht…
bekamen die Finger wenigstens ein „Kostüm.“

Tassen Tango, August

Als ich im Mai diesen Jahres wegen meinem Bein im Krankenhaus war da war ich echt stinksauer. Aber wie so oft im Leben… Surprise, Surprise, unverhofft kommt oft. Ein geplanter Kurztrip nach Kroatien musste kurzfristig gestrichen werden sowie auch zwei Familienfeiern auf die ich mich doch sehr gefreut hatte. Und was baut auf in allen Lebenslagen? (Zumindest bei mir…) genau, Kaffee!

Und passend zu meiner Stimmung bekam ich auch gleich das passende Geschenk von lieben Menschen die an mein Krankenbett eilten. In weiser Voraussicht auf den monatlichen „Tassen Tango“ wurde dieses gleich mit dem Smartphone festgehalten.

Tassen Tango August 1

Du hast Lust an dieser Monatsaktion teilzunehmen?
Sämtliche Informationen dazu findest du
hier.

Es war einmal … Juli

Es war einmal 01

Das Foto aus dem Jahre 1969 zeigt meine beiden großen Brüder und mich. Das Bild wurde aufgenommen bei einem Familien Picknick. Da soll noch einer sagen wenn man ein kleines Menschlein ist hat man es leicht. Nicht nur das man kaum über das hohe Gras sehen kann, nein auch die Pusteblumen kitzeln an der Nase!

Lust bei diesem Foto Projekt in Sachen Retro und Nostalgie mitzumachen? Mehr dazu und weitere Fotoaktionen, gelistet und zu finden hier.

Edit:
Dieser Beitrag geht auch an Susi Zaunwicke und ihre wunderschöne Foto Aktion.
Diese Aktion zum Thema Nostalgie und alte Bilder ist hier zu finden.