Zwischen Moos, Baumrinde und Waldbach

„Ich drücke mein Gesicht an seine dunkle, warme Rinde und spüre Heimat –
und bin so unsäglich dankbar in diesem Augenblick.“
(Sophie Scholl, Wiederstandskämpferin, 1921-1943)